szmtag Anzeigen finden | RheinMainMedia GmbH

Anzeigen finden

Titelbilder

Trauer
Bekanntschaften
Reisen
Geschäftsanzeigen

Anzeigenmarkt

Flohmarkt
Stellenmarkt
Fahrzeugmarkt
Immobilienmarkt

Sonderthema

MAINfeeling Sommer 2015

Wir schwimmen auf der Retrowelle: Bärte kleiden wieder Männer, was den Barbier auf den Plan ruft. MAINfeeling traf Alex Torreto in seinem Barbershop im Frankfurter Stadtteil Bornheim. Die beiden Schauspieler Wanja Mues und Antoine Monot, Jr. sind zwar auch Bartträger, waren aber aus einem anderen Grund in der Bankenstadt: das Duo dreht vier neue Folgen für „Ein Fall für Zwei“, die im Herbst im TV zu sehen sind – ein Doppelinterview. Zuvor empfehlen wir, den Sommer radelnd zu verbringen. 

Top Bauträger & Makler

"Top Bauträger & Makler" kennen oder finden - das ist auf dem Immobilienmarkt im Rhein-Main-Gebiet ein Erfolgsfaktor. Diese Sonderveröffentlichung gibt Ihnen einen Überblick über einige relevante Marktteilnehmer auf dem hiesigen Immobilienmarkt.

Gesund leben

Welche Ursachen können geschwollene Füße haben und was hilft wirklich bei einer Blasenentzündung? Diesen und anderen Fragen widmet sich die Sommerausgabe von Gesund leben. Testen Sie doch mal Ihren Hauttyp - und schon kann der Sommer kommen!

29. Burgfestspiele Bad Vilbel

Von Mai bis September 2015 ist die Wasserburg in Bad Vilbel bereits zum 29. Mal stimmungsvoller Schauplatz für zahlreiche Gastspiele und Matineen. Die Anzeigen-Sonderveröffentlichung der RheinMainMedia ist ein umfassender Wegweiser durch das vielfältige Programm für Groß und Klein. In diesem Jahr bilden der "Sommernachtstraum" sowie das Musical "Singin´in the Rain" die Höhepunkte der Festspiele. " Kinder dürfen sich auf den "Zauberer von Oz" freuen.

J. P. Morgan Corporate Challenge

Die Sympathie für den J. P. Morgan Corporate Challenge ist ungebrochen - 70.239 Läuferinnen und Läufer aus 2.682 Unternehmen nehmen am 17. Juni 2015 an dem 5,6 km langen Lauf durch die Frankfurter Innenstadt teil. Erfahren Sie in unserer Sonderveröffentlichung mehr über diesen Firmenlauf und werfen Sie einen Blick in die Teilnehmerlisten.

MainZuhause

In der Sommerausgabe des Wohnmagazins der RheinMainMedia liegt der Fokus auf dem Wohnzimmer. Hier finden sich sowohl die passenden Utensilien für die nächste Gartenparty, als auch Accessoires für einen schönen Balkon oder die Terrasse. Aber auch die neuesten Schlafzimmertrends und Accessoires für die Haustiere finden einen Platz im aktuellen Heft.

Radklassiker

Die Weltelite ist am Start – und jeder kann am 1. Mai mitfahren. Der Radklassiker „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ ist auch in seiner 54. Auflage für Innovationen gut. Neben Topfahrern wie Alexander Kristoff und John Degenkolb sind rund 5.000 Hobbysportler und auch wieder junge Menschen mit Behinderung auf dem Rad unterwegs. In den Rennzentren Alte Oper Frankfurt und Phönix-Park Eschborn wird für die Zuschauer neben dem Sport beste Unterhaltung geboten. Alle Informationen in unserer „Offiziellen Rennzeitung“.

MAINgolf

MAINgolf erschien erstmalig am 25. April dieses Jahres - im Mittelpunkt des Golfmagazins für Rhein-Main stehen Menschen aus der Region, die Golf genauso lieben wie wir. Zum Beispiel Eintracht-Boss Heribert Bruchhagen, der schlagkräftige Alex Lange oder die Bundesliga-Spielerinnen und -Spieler aus Frankfurt und Riedstadt.

Lukullisches Osterfest

Die Feiertage können kommen. Denn in der Beilage „Lukullisches Osterfest“ dreht sich alles um das menschliche Wohlergehen. Egal, ob erfrischende und gesunde Gemüse-Cocktails, Fleischgerichte mit Früchten oder Gerichte aus vielseitig verwendbaren Eiern – kombinieren bringt die Geschmacksnerven auf Trab. Wer Ostern in einem Restaurant schlemmen und genießen will, sollte außerdem die vielfältigen Ausgehtipps beachten. Lassen Sie sich inspirieren!

MAINfeeling Frühjahr 2015

Der Garten steht bei vielen Hobbygärtnern im Frühling im Mittelpunkt. Welche Trends 2015 angesagt sind, hat MAINfeeling in ausgewählten Gartencentern und Gärtnereien der Region erfragt. Um grenzenlose Freiheit geht es in der Reportage über Happy Landings in Frankfurt-Kalbach. Und welche glücklichen Momente Juli-Frontfrau Eva Briegel hat, erzählt sie im Interview. Viele weitere spannende Themen finden Sie zudem in der Frühjahrsausgabe.

Seiten

Service-Center / telefonische Anzeigenannahme
Telefon:
(0 69) 75 01 - 33 36
Telefax:
(0 69) 75 01 - 33 37

Willkommen bei RheinMainMedia

Wir veröffentlichen Ihre Anzeigen je nach Rubrik in diesen Titeln: Frankfurter Neue Presse, Höchster Kreisblatt, Taunus Zeitung, Nassauische Neue Presse, F.A.Z. Rhein-Main-Zeitung und Frankfurter Rundschau. Sie erreichen uns telefonisch Montag - Donnerstag von 8.00-18.00 Uhr und Freitag von 8.00-17.00 Uhr sowie über unsere »Online-Anzeigenannahme.

Online-Anzeigenannahme

Die »Online-Anzeigenannahme steht rund um die Uhr zur Verfügung. Nach Auswahl der Rubrik werden Sie schrittweise durch die Anzeigenannahme geführt.  Bitte beachten Sie unsere Anzeigenschluss-Termine.

Achtung, neue Pflichtangaben in Immobilienanzeigen ab 1. Mai 2014!

Mit Inkrafttreten der neuen Energiesparverordnung (EnEV 2014) müssen Sie bei Immobilienanzeigen (Print und Online), sofern zum Zeitpunkt der Anzeigenschaltung ein Energieausweis vorliegt, folgende Energiekennwerte angeben:

  • Energieausweistyp (Bedarfsausweis oder Verbrauchsausweis)
  • Endenergiebedarf oder Energieverbrauchskennwert
  • die wesentlichen Energieträger für die Heizung des Gebäudes
  • bei Wohnhäusern das Baujahr und die Effizienzklasse

Diese Regelung gilt für den Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber.
Bitte beachten Sie, dass wir keine Rechtsberatung erteilen können und bitten daher, die Details der neuen Regelungen mit Ihrem Verband oder Berater zu klären.

Anzeigen- und Druckunterlagenschluss Rubriken

ImmobilienFreitag 10.00 Uhr
StellenFreitag 10.00 Uhr
BildungFreitag 10.00 Uhr
ReiseFreitag 10.00 Uhr
FahrzeugeFreitag 10.00 Uhr
KinoMittwoch 10.00 Uhr
Kunst und AntiquitätenFreitag 10.00 Uhr
GastronomieDonnerstag 10.00 Uhr
TelefontafelMontag 10.00 Uhr
Online-AdressenDienstag 10.00 Uhr
Heiraten/ BekanntschaftenFreitag 10.00 Uhr
VeranstaltungenFreitag 10.00 Uhr
Familien- / Traueranzeigenam vorhergehenden Werktag, 11.00 Uhr